Zur Homepage
Thema: Lineare Gleichungssysteme
Graphisches Lösungsverfahren

Mit Hilfe der beweglichen Punkte A und B
sowie C und D kannst du die zum Gleichungssystem gehörigen Geraden g1 und g2 zeichnen und so die Koordinaten von S und damit die Lösungsmenge IL des Gleichungssystems ermitteln.

I    
II


Anschließend kannst du die Richtigkeit deiner Zeichnung prüfen lassen oder die richtigen Geraden zeichnen lassen.


Wertung:

Mathematik

© Andreas Meier, Weiden i.d.OPf