Zur Homepage

Mit dem Element Parameter_a_einstellen
kannst du dir die grundlegenden Eigenschaften des Graphen der Funktion mit der Gleichung y = ax2 erarbeiten.

Ferner kannst du bei Bedarf mit dem Element
Normalparabel_einblenden
den Graphen der Funktion y = x2 einblenden.

Kreuze richtige Aussagen an!
Ist a > 1, so ist die Parabel schmäler als die Normalparabel (gestreckte Parabel).
Ist a negativ, so ist die Parabel nach unten geöffnet.
Ist |a| < 1, so ist die Parabel breiter als die Normalparabel (gestauchte Parabel).
Ist a > 0, so ist die Parabel nach oben geöffnet.
Ist a > - 1, so ist die Parabel schmäler als die Normalparabel (gestreckte Parabel).

Mathematik
(c) Andreas Meier, Weiden i.d.OPf.
Thema: Quadratische Funktion     y = ax2