Zur Homepage

Rechts ist die Ursprungsgerade g gezeichnet.
Du sollst dir die Gleichung der Geraden überlegen.
Mit kannst du ein Steigungsdreieck zeichnen.
Setze g mit y =       fort.

Mit  Gleichung prüfen  kannst du die Richtigkeit deiner Eingabe prüfen lassen.

g mit y =
Hinweis: Gib wo nötig m als Bruch an. y = 2/3x

 
Wertung:


Schaffst du mehr als 175 Punkte?

Mathematik

© Andreas Meier, Weiden i.d.OPf
Thema: Lineare Funktion - Ursprungsgerade ablesen