Zur Homepage



Was ist ein Dezimalbruch?

Gemeine Brüche mit dem Nenner 10, 100, 1000, ...
kann man als Dezimalbruch schreiben.

Beispiele:

  2 = 0,2
 10 
 15 = 1,5
 10 
  68 = 0,68
 100 
 435 = 4,35
 100 
   8 = 0,008
 1000 
  303 = 0,303
 1000 
 

Wenn du den Zusammenhang verstanden hast,
kannst du die nebenstehenden Aufgaben bearbeiten.


Mathematik

Thema: Dezimalbrüche - Dezimalzahlen

Brüche in dezimaler Schreibweise



Ergänze jeweils den fehlenden Bruch!
Verwende als Nenner nur 10, 100 oder 1000.

   
   
=

   

Wertung deiner Eingabe






© Andreas Meier, Weiden i.d.OPf