Zur Homepage



Beim Seitenaufruf wurden per Zufallsgenerator
zwei Brüche erzeugt.


Deine Aufgabe besteht darin, einen Bruch zu bestimmen, der größer als der erste, aber zugleich kleiner als der zweite Bruch ist.

Du sollst also einen beliebigen Bruch finden, der zwischen den beiden gegebenen Brüchen liegt.


Mit  Ergebnis prüfen  kannst du deine jeweilige Eingabe überprüfen.

Mit dem Button  Aufgabe stellen  kannst du eine neue Aufgabe erzeugen.

Schaffst du mehr als 299 Punkte?


Mathematik
Thema: Ordnung der Bruchzahlen
Eine Anwendung des Erweiterns

Warnung: Nur für absolute Profis geeignet!



Gib einen möglichen Bruch an,
der zwischen beiden liegt!


 
     <       <     
     
 







Aktueller Punktestand:



(c) Andreas Meier, Weiden i.d.OPf